Logo-whitepaper-Greenbone

Macmon NAC Whitepaper

Integration von macmon NAC mit Greenbone Security Manager

Der Greenbone Security Manager (GSM) von Greenbone Networks identifiziert Sicherheitslücken in der Unternehmens-IT und bewertet deren Risikopotenzial. Zudem empfiehlt der GSM Maßnahmen zur Behebung gefundener Schwachstellen.

Ziel ist, Angriffspunkte vor den Cyberkriminellen zu erkennen und Angriffe zu verhindern. Denn die Praxis zeigt: 999 von 1000 ausgenutzten Schwachstellen waren bereits über 12 Monate bekannt. Zur Lösung gehört ein tägliches Security-Update mit über 56.000 Netzwerk-Schwachstellen-Tests. Die schlüsselfertige Appliance-Lösung basiert auf Open Source Software und lässt sich innerhalb von 10 Minuten in Betrieb nehmen. Das private Unternehmen mit Sitz in Osnabrück wurde 2008 von führenden Experten aus den Bereichen Netzwerksicherheit und Open Source gegründet.

macmon lässt neue Endgeräte beim Betreten des Unternehmensnetzwerks von Greenbone Security Manager nach Schadsoftware scannen und wertet regelmäßig den Compliance-Status aus, um Ihr Unternehmensnetzwerk zu schützen.

macmon_web_whitepaper_Greenbone