macmon_web_whitepaper_flowmon

Macmon NAC Whitepaper

Integration von macmon NAC mit
Flowmon

Flowmon Anomaly Detection System (ADS) ist eine Sicherheitslösung, die maschinelles Lernen nutzt, um im Netzwerkverkehr versteckte Anomalien zu erkennen. Es ergänzt herkömmliche Sicherheitstools und schafft ein mehrschichtiges Schutzsystem, dass in der Lage ist, Bedrohungen in jeder Phase der Kompromittierung aufzudecken. Erkennbare Angriffe erfordern in der Regel sofortige Maßnahmen, die durch die macmon Network Access Control-Lösung in Echtzeit umgesetzt werden.

Durch die direkte Kopplung der beiden Systeme und die damit verbundene automatisierbare Reaktion auf Angriffe und Anomalien können infizierte Maschinen und Geräte sofort isoliert werden, noch bevor eine Bedrohung von Sicherheitsexperten eingehend identifiziert werden muss.

Das Erkennen von Malware-Kommunikation oder Bot-Netzaktivitäten infizierter Geräte, sowie das Aufdecken von versteckten Daten, sind dabei nur drei Beispiele, in denen eine kurze Reaktionszeit notwendig ist, um das Unternehmensnetzwerk schnellstmöglich zu schützen.

macmon_web_whitepaper_Flowmon